Anneanneme.

Jetzt sitzt du da. In deinen gealterten Händen mit Henna verziert, und dem goldenen Ring, den du Mama hinterlassen willst, hältst du das Bild deiner ganzen Welt. Diese Hände tragen eine Geschichte mit sich, die zu schmerzhaft ist, um sie je zu erzählen und zu erschlagend, um ihr zuzuhören

In deinem ermüdeten Gesicht, so abgeschlossen mit der Welt, so satt an Ausdruck, spiegelt sich die Last einer siebenköpfigen Familie wider. Die Sorgen einer Frau, die viel zu oft alleine war, umgeben von ihren Kindern, doch Gebirge, Meere, Seen-weit entfernt von ihrem Mann.

Während dieser in einem kalten, grauen Land auf ein besseres Leben für euch hinarbeitet. Er kommt immer mal wieder, sieht sein jüngstes Kind, und wird bei der Geburt des Nächsten anwesend sein. Aber die meiste Zeit bist du allein. Umgeben von Nachbarn, die dich viel zu gerne Scheitern sehen würden.

Meine Mutter, dein zweit Jüngstes, kümmert sich um ihren kleinen Bruder. Wird ihm Schwester, Tante, Mutter, Vater. Wird alles, nur kein Kind. Traumata werden an die nächsten Generationen vererbt las ich einmal. Wird denn dadurch dein Lebensschmerz je weniger?

Wenn wir uns so anschweigend in einem Raum sitzen und ich keine Worte finde, um dich zu fragen wofür du keine Worte findest, sehe ich deinen Kummer in jedes dieser Risse an der Wand einsickern.

Frausein, Starksein, Frausein, Starksein, emanzipiert sein. All diese Phrasen wollen sich neuordnen in meinem Kopf und kämpfen gegen alles an, worauf ich jemals stolz zu sein geglaubt hatte.

Was würdest du mir wohl alles erzählen, wenn wir nicht beide unseren Teil der Geschichte kennend in Scham und Trauer und Wut Löcher in die Luft starren würden? Vielleicht hätten gerade wir beide einander so viel zu sagen, das neue Perspektiven und Kraft schenken könnte. Vielleicht ist diese Generation zwischen uns die imaginierte Wand, die uns jeglichen Kontaktversuch verwehrt und doch, ist sie das einzig bindende Glied zwischen uns.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s